Zeitschriften
HEFT 3/2012

Feindliche Übernahme: Roche greift nach Illumina

Mit einer feindlichen Übernahme will sich der Schweizer Roche-Konzern eine Vormachtstellung bei der Biomarkeridentifikation sichern. Rund 5,7 Mrd. US-$ bieten die Baseler den Aktionären der kalifornischen Illumina Inc. Diese beherrscht den schnellwachsenden Markt der Next-Generation-Sequenzierung. Die Kombination der eigenen mit Illuminas Technologieplattform soll große Fortschritte bei der personalisierten Medizin bringen.