Nachrichten

Mit neuartigen molekularen Werkzeugen entwickelte Organismen fallen nicht unbedingt unter die strenge EU-Regulierung von gentechnisch veränderten Organismen (GVO), so ein offizielles...

mehr

Erstmals ist Medizinern gelungen, eine gesamte Epidermis aus patienteneigenen, genetisch veränderten Hautzellen wiederherzustellen und so das Leben eines Jungen mit der seltenen Erbkrankheit...

mehr

Das noch junge, aber satt finanzierte Unternehmen Roivant Sciences wird fünfter Life-Sciences-Partner von Baselaunch, teilte das Schweizer Accelerator-Programm Mitte Januar mit.

mehr

Das EU-finanzierte Forschungsprogramm Solve-RD hat die Arbeit aufgenommen. Koordiniert von der Universität Tübingen aus sollen ungelöste medizinische Fragestellungen geklärt werden.      

mehr