PERSONALIA
Foto: BRAIN AG

Brain AG: CBO geht wieder

Eigentlich sollte Ludger Roedder auf der neu geschaffenen Stelle des Chief Business Officer das Geschäft der Zwingenberger Brain AG vorantreiben - nun hat er mit sofortiger Wirkung den Brain-Vorstand verlassen.

"Aufgrund unterschiedlicher strategischer Vorstellungen" jedoch "im gegenseitigen Einvernehmen" gibt Ludger Roedder, seit Oktober 2018 Chief Business Officer der Brain AG, mit sofortiger Wirkung seinen Posten auf. Dieser war neu geschaffen worden, um Brains Produktgeschäft weiterzuentwickeln und international zu stärken. Dafür schien der Ex-BASF-Manager (BASF Corp., USA) mit seinen langjährigen Erfahrungen genau der Richtige zu sein.

Aber auch jetzt sieht sich das Biotech-Unternehmen mit einem Zwei-Mann-Vorstand aus CEO Adriaan Moelker und Finanzchef Lukas Linnig "sehr gut aufgestellt" für anstehende Herausforderungen. Ein Ersatz für Roedder wird nicht gesucht. Er verlässt die Brain AG zum Jahresende.

©transkript.de/MaK