PERSONALIA
Foto: DECHEMA e.V.

DECHEMA Industrial Bioprocess Award

Ende Mai wurde Dr. Theo Peschke (Novartis Pharma AG) für seine Doktorarbeit mit dem diesjährigen DECHEMA Industrial Bioprocess Award geehrt.

Peschke beschäftigte sich in seiner Doktorarbeit mit dem Einsatz von Biokatalysatoren bei der miniaturisierten Continuousflow-Synthese. Die DECHEMA-Fachgruppe Bioprozesstechnik bescheinigte ihm hierfür hohe industrielle Relevanz gepaart mit herausragender wissenschaftlicher Qualität und ehrte ihn mit ihrem Industrial Bioprocess Award 2019. Die Auszeichnung wurde auf der Himmelfahrtstagung der Fachgruppe Ende Mai in Hamburg überreicht. Sie ist mit 5.000 Euro dotiert.

Nach Biologiestudium und Promotion am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) begann Peschke als PostDoc bei der Novartis Pharma AG in Basel.

©transkript.de/MaK