PERSONALIA
Prof. Dr. Albert Osterhaus

Gallo Award für TiHo-Virologen

Prof. Dr. Albert Osterhaus erhielt in diesem Jahr den Robert Gallo Award for Scientific Excellence and Leadership.

Der Virologe erforscht die Übertragung von Krankheitserregern zwischen Mensch und Tier. So entdeckten Osterhaus und seine Arbeitsgruppe den SARS-Erreger und wie er bekämpft werden kann: Die Forscher entfernten das Überträgertier aus der Nahrungsmittelkette. Beim ebenfalls von Osterhaus’ Team entdeckten MERS-Erreger entwickelten die Wissenschaftler einen Impfstoff für die Virusüberträger. Derzeit sind die Forscher auf der Suche nach wirkungsvollen Maßnahmen gegen den Vogelgrippe-Virus H5N1. Osterhaus leitet seit zwei Jahren als Direktor das Research Center for Emerging Infections and Zoonoses (RIZ) der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, eines von weltweit 42 Exzellenzzentren des Global Virus Network. Die Wissenschaftler des RIZ erforschen die Zusammenhänge von menschlicher Gesundheit, Tiergesundheit und Umweltfaktoren.

© transkript.de/MaK Foto: C. Wyrwa