PERSONALIA
Foto: Moderna

Moderna weitet Europa-Geschäft aus

Seit Mitte August ist Nicolas Chornet als Senior Vice President International Manufacturing, Europe, dafür zuständig, die Präsenz des US-amerikanischen Biotech-Unternehmens Moderna in Europa zu stärken.

Chornet war mehr als zehn Jahre in verschiedenen Managementpositionen für Novartis tätig. Vor 18 Monaten begann er als Senior VP Manufacturing in den USA bei Moderna. Der neue Europa-Chef wird die europäischen Geschäfte von Basel aus vorantreiben, wo auch Modernas Partner Lonza ansässig ist, der die Produktion des COVID-19-Impfstoffes für Europa und andere Länder außerhalb der USA übernehmen wird.

Moderna gehört zu den Unternehmen, die an der Entwicklung eines auf mRNA basierenden Impfstoffes gegen COVID-19 arbeiten. Eine Phase III in den USA ist kürzlich angelaufen.

©transkript.de/MaK