PERSONALIA
Foto: MorphoSys AG

MorphoSys mit neuem Vertriebsvorstand

Dr. Roland Wandeler startet Anfang Mai als Chief Commercial Officer der MorphoSys AG in Planegg/Martinsried. Gleichzeitig wird er Mitglied des Vorstands. Sein Thema: der globale Vertrieb.

Wandeler kommt vom MorphoSys-Konkurrenten Amgen, wo er 2006 im Bereich strategische Planung des internationalen Geschäfts begonnen hatte. Zuletzt war er dort Corporate Vice President und General Manager der US Bone Health and Cardiology Business Uni in Thousand Oaks, Kalifornien. Nun kehrt er zurück, denn zwischen Anfang 2015 und Sommer 2017 war er knapp drei Jahre als General Manager Germany in München tätig.

Im Anschluss an sein Studium an der ETH Zürich (Chemieingenieurwesen) und seine Promotion hatte Wandeler im Februar 2001 bei der Boston Consulting Group in Zürich und Los Angeles begonnen.

Die Position des Chief Commercial Officer wurde neu geschaffen. Wandelers Aufgabe wird es sein, sich um die weltweite Markteinführung von MorphoSys' anti-CD19-Antikörpers Tafasitamab zu kümmern, der gegenwärtig einer Prioritätsprüfung durch die FDA unterzogen wird, und zur Behandlung von Blutkrebs eingesetzt werden soll.

©transkript.de/MaK