PERSONALIA
Foto: Mologen AG

Neuer Chef bei Mologen

Nachdem Ignacio Faus ganz überraschend im März als CEO der Mologen AG zurückgetreten war, ist nun schon ein Nachfolger gefunden: Aufsichtsratsmitglied Dr. Stefan M. Manth übernimmt die Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden.

Manth (Jahrgang 1956) begleitet das Berliner Unternehmen bereits seit Jahren. 2011 wurde er Mitglied im wissenschaftlichen Beirat, 2014 wechselte er in den Aufsichtsrat und wurde dort stellvertretender Vorsitzender. Gemeinsam mit Medizinvorstand Matthias Baumann wird er nun den Berliner Wirkstoffentwickler leiten. Dabei übernimmt er auch den Bereich Finanzen, denn Mologen-Finanzvorstand Walter Miller hatte seinen Vertrag Ende März auslaufen lassen. Nach mehr als zwanzig Jahren bei Roche war Manth seit 2011 als unabhängiger Berater im Pharma- und Biotech-Bereich tätig.

©transkript.de/MaK