PERSONALIA
Foto: Paion

Neuer Chef für Paion

Seit Mitte Oktober ist Dr. James Phillips Vorstandsvorsitzender der Aachener Paion AG. Dr. Wolfgang Söhngen, Mitgründer des Unternehmens, wird Paion Mitte November verlassen.

Zwar verlässt Paion-Mitgründer Wolfgang Söhngen den Vorstand. Als Anteilseigner bleibt er dem Unternehmen jedoch erhalten. Und er wird James Phillips vorerst unterstützen, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Zu den Aufgaben des neuen CEO wird es gehören, das Kurzzeit-Sedativum Remimazolam zu vermarkten, für das Zulassungsanträge in den USA, Japan und in China laufen.

Der zugelassene Arzt Phillips war zuletzt Geschäftsführer der Imevax GmbH in München, davor führte er die Midatech Pharma als CEO. Bei der EUSA Pharma Europe und zuvor Talisker Pharma hatte er bis zu deren Verkauf ebenfalls die Geschäftsführer-Position inne. Weitere Stationen des 56-Jährigen waren Johnson & Johnson und Novartis.

©transkript.de/MaK