PERSONALIA
Foto: MorphoSys AG

Rücktritt bei MorphoSys

Vor zwei Jahren wurde Dr. Markus Enzelberger Forschungsvorstand der MorphoSys AG. Nun erklärte er seinen Rücktritt zu Ende Februar 2020.

Enzelberger hatte erst im November 2017 die Aufgaben des Forschungsvorstands offiziell übernommen. Kommissarisch leitete er den Forschungsbereich bereits seit April des Jahres, um eine familiär bedingte Auszeit seiner langjährigen Vorgängerin Dr. Marlies Sproll zu überbrücken. Er hatte 2002 bei dem Biopharma-Unternehmen begonnen und 2012 die Leitung der Wirkstoffforschung übernommen. Mit seinem Ausscheiden geht die Forschungsabteilung im Segment Klinische Entwicklung auf. Dieses wird von Entwicklungsvorstand Dr. Malte Peters geleitet, seit Januar 2017 im Unternehmen.

© transkript.de/MaK