PERSONALIA
Foto: Santhera

Santhera bekommt neuen CFO

Im April bekommt Santhera Pharmaceuticals einen neuen CFO: Andrew Smith wird vom Antibiotikaspezialisten Allecra zu dem Schweizer Pharmaunternehmen wechseln.

Smith studierte Betriebswirtschaft und Rechnungswesen an der Liverpool John Moores University und der Durham University Business Scholl. Seit seinem Abschluss Anfang der achtziger Jahre sammelte er umfangreiche Erfahrungen im Finanz- und operativem Bereich bei Unternehmen in Europa und den USA. Zuletzt war er als Finanzvorstand für die Allecra Therapeutics GmbH in Weil am Rhein tätig, wo er im November 2017 begonnen hatte. Davor war er CFO der US-amerikanischen Sucampo Pharmaceutical Inc.

Santhera arbeitet seit längerem an einer Neuausrichtung. So trennte sich das Unternehmen im vergangenen Jahr von seinem ehemaligen Hoffnungsträger Raxone (Idebenon). Erst im Dezember vergangenen Jahres hatte Dario Eklund als neuer CEO von Santhera begonnen.

©transkript.de/MaK