PERSONALIA

Von der Lufthansa zu Boehringer Ingelheim

Im September wechselt Simone Menne als neue Finanzchefin von der Lufthansa AG zu Boehringer Ingelheim.

Die Diplom-Kauffrau begann im April 1989 als Revisorin bei dem börsennotierten Luftfahrtunternehmen. Bis sie Anfang Juli 2013 als erste Frau in der Lufthansa-Geschichte die Leitung des Finanzressorts übernahm, hatte sie zahlreiche verschiedene Positionen mit steigender Verantwortung im In- und Ausland inne, so unter anderem als Leiterin des Lufthansa Rechnungswesens in Westafrika und als Leiterin der kaufmännischen Verwaltung sowie des Personalbereichs für Lufthansa in Südwesteuropa, später dann Gesamteuropa in London. Bei Boehringer Ingelheim folgt sie auf Hubertus von Baumbach, den neuen CEO des Phamaunternehmens. Er übernimmt ab Juli die Aufgaben von Andreas Barner, der in den Gesellschafterausschuss wechselt. Bis Menne ihren Dienst antritt, wird von Baumbach auch das Finanzressort weiterführen.

 © transkript.de/MaK Foto: Lufthansa Bildarchiv, FRA CI/P Fotograf: Jürgen Mai