PERSONALIA

Wechsel bei Epigenomics

Dr. Thomas Taapken hat Ende Juni die Berliner Epigenomics AG verlassen.

Seit 2012 war er Vorstandsvorsitzender und Finanzvorstand des Berliner Molekulardiagnostikunternehmens. Zum neuen Vorsitzenden des Vorstands wurde Gregory Hamilton ernannt, der in den vergangenen 20 Jahren Führungspositionen in verschiedenen Unternehmen innehatte, so war er unter anderem CEO und Director von AltheaDX., CEO und CFO von Enigma Diagnostics sowie Vice President of Operations and Finance bei Third Wave Technologies. In seinen Verantwortungsbereich fielen mehrere diagnostische Produkte, die von der FDA zugelassen wurden, so zum Beispiel ein Vorsorgetest für Humane Papillomviren (HPV) und der erste HPV-Gentypisierungstest. Die Position des Finanzvorstands bei Epigenomics soll kurzfristig neu besetzt werden.

 © transkript.de/MaK Foto: Epigenomics