PERSONALIA
Foto: Roche Diagnostics GmbH

Wechsel bei Roche Diagnostics

In der Geschäftsführung der Roche Diagnostics GmbH steht ein Wechsel an: Claus Haberda wird neuer Geschäftsführer und folgt damit auf Dr. Ursula Redeker, die nach Basel zurückkehren wird.

Der 56-Jährige Haberda begann 1992 als Leiter der Produktionsplanung und des -controllings im Bereich Biotechnologie bei Roche in Penzberg (damals noch Boehringer Mannheim). Später übernahm er die globale Leitung der Finanzen des Geschäftsbereichs Roche Applied Science. 2009 wurde er Leiter des Penzberger Werkes. Seit März 2017 ist der studierte Lebensmitteltechnologe verantwortlich für den Bereich Finanzen und Controlling von Roche Diagnostics. Dies bleibt er auch neben seinen neuen Aufgaben als Sprecher der Geschäftsführung von Roche Diagnostics und Mitglied der Geschäftsführung der Roche Deutschland Holding GmbH.

Nach sechs Jahren als Sprecherin der Geschäftsführung übernimmt Ursula Redeker künftig Aufgaben im globalen, strategischen Bereich von Roche in Basel.

©transkript.de/MaK