Zeitschriften

Zweiter Anlauf

Wieder ein dickes Heft, unter anderem mit folgenden spannenden Themen:

Vom NDW-Star über Aushängeschild des ersten deutschen Biotech-Booms bis zum Buhmann als die Pläne scheitern. Nun ist Horst Lindhofer wieder da und mit ihm der trifunktionale Antikörper, der Krebspatienten hoffen lässt.

Überzeugen wollen auch die Parteien zur Bundestagswahl, an die Biotech-Verbände und -Unternehmen ihre Wünsche formuliert haben. Bringt die Corona-Krise die erhoffte Beachtung und Wertschätzung für die Gentechnik?

An Biotensiden für Waschmittel arbeitet Evonik. |transkript sprach mit Dr. Hans Henning Wenk, F&E-Chef der Sektion Care Solutions.

Schwerpunkt kultiviertes Fleisch – im |transkipt-Interview Prof. Dr. Thomas Herget, Leiter der Innovation Hubs bei Merck in den USA und in China.

Außerdem im Heft:

Spezial: Biotechnologie in Österreich

LABORWELT-Spezial: Labortechnik

Medtech zwo: Bioelektronik auf dem Vormarsch