SPEZIAL

Executive Search & Karriere


In diesem
|transkript-SPEZIAL:

Geht es ums Gewinnen der besten Köpfe, ist ein harter Verdrängungswettbewerb im Gange: Welche Online- und Offline-Lösungen sind geeignet? Auf welchen Kanälen der sozialen Medien muss man unterwegs sein? Für nahezu jede Aufgabe gibt es die passende Lösung, unzählige Software-Angebote versprechen Erleichterung im Recruiting-Prozess. Plattformen stellen mithilfe von Automatisierung und künstlicher Intelligenz in Aussicht, nicht nur die Bewerber-Ansprache zu verbessern, sondern auch gleich noch die Vorauswahl der Kandidaten zu übernehmen.

Auch im Bereich Executive Search hält die Digitalisierung Einzug – allerdings in deutlich langsamerem Tempo. Netzwerke und die persönliche, vertrauensvolle Ansprache sind nach wie vor enorm wichtig. Von der Produktion über die Zulassung bis hin zur Erstattung – die Life Sciences sind ein hoch reguliertes Umfeld und Führungskräfte müssen in der Lage sein, viele Bälle in der Luft halten zu können. Ob man am Ende eine kleine, spezialisierte Agentur oder einen etablierten Generalisten mit der Führungskräftesuche betraut, ist oft auch Geschmackssache. Ohne Zweifel wichtig ist aber die Erfolgsquote: Wer ein paar Mal Schlüsselpositionen mit geeigneten Frauen und Männern besetzt hat, wird sich schnell über Folgeaufträge freuen können.

Coaching
Welche Fähigkeiten sollten Bewerber/innen haben? Welche kann man sich aneignen?

Diversität
Nur mit einem breit aufgestellten Team gelingt der internationale Durchbruch.
 
Anreizsysteme
Welcher Mix aus Fixgehalt und langfristig angelegten und erfolgsabhängigen Bonuszahlungen ist der richtige? Wie wichtig ist das Thema Work-Life-Balance wirklich?

Sinnfrage
Egal ob eine Alzheimer-Therapie oder die Anti-Falten-Creme im Fokus steht: Wie bekommt man die optimale Übereinstimmung von Bewerber/in und Aufgabe?

Sind Sie im Bereich Executive Search bereits unterwegs? Zeigen Sie, was Sie von den Wettbewerbern abhebt! Das |transkript-Spezial bietet Ihrem Unternehmen ein redaktionelles Umfeld, in dem Sie Ihre Expertise sowohl veränderungsbereiten Life-Sciences-Spezialisten als auch schnell wachsenden Biotech-Unternehmen präsentieren können. Dabei stehen viele Formate zur Verfügung – von Autorenbeitrag über Advertorial bis hin zu Anzeigen. Sowohl die |transkript-Redaktion als auch das Marketingteam freuen sich auf Ihre Anfrage. Unsere Verkaufsmannschaft berät sie gerne dabei, das passende Format auszuwählen, um einen optimalen Image-Auftritt in |transkript zu plazieren. 

Ansprechpartner Marketing: 

Oliver Schnell
Tel: +49-30-264921-45
o.schnell(at)biocom.de

Andreas Macht
Tel: +49-30-264921-54
a.macht(at)biocom.de

Ansprechpartner Redaktion:

Thomas Gabrielczyk
Tel: +49-30-264921-50
t.gabrielczyk(at)biocom.de