Termine
Media Partner
Media Partner
16.11.2018

jobvector career day

Düsseldorf

Der jobvector career day richtet sich als Karrieremesse an Naturwissenschaftler, Mediziner, Ingenieure und Informatiker. Geboten werden Informationen aus erster Hand für den Karriereweg. Personalverantwortlichen führender Unternehmen präsentieren Vorträge und stehen für Gespräche zur Verfügung, außerdem gibt es den fachspezifischen Bewerbungsmappencheck und professionelle Bewerbungsfotos.

Kontakt:
jobvector

20.11.2018

Hamburg Metabolomics Symposium Cardiovascular Research – Microbiome Meets Metabolome

Hamburg

Wissenschaftler und Ärzte des Herzzentrums berichten und diskutieren mit KollegInnen aus anderen deutschen Universitätskliniken über aktuelle Entwicklungen in Forschung und Wissenschaft der Metabolom- und Mikrobiom-Forschung in der kardiovaskulären Medizin und anderen Anwendungsbereichen.

Kontakt:
Universitäres Herzzentrum/Biocrates Life Sciences AG

20.11.2018 - 21.11.2018

PharmaLab Congress 2018

Düsseldorf

Für Analytik, Bioanalytik, Mikrobiologie bis hin zu R&D bietet dieser Kongress mit zehn interessanten Konferenzveranstaltungen ein umfassendes Angebot an Vorträgen und einer begleitenden Fachmesse.

Kontakt:
Concept Heidelberg GmbH
info@concept-heidelberg.de

20.11.2018 - 21.11.2018

9th International Conference Endocrine Disruptors

Köln

Die neunte internationale Konferenz zum Thema endokrine Disruptoren gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Gesetzgebung und diskutiert ökotoxikologische und toxikologische Herausforderungen. Die Vortragenden geben kongrekte Hilfestelungen zum neuen Leitfaden zur Identifizierung von Substanzen und endokrin disruptiven Eigenschaften in Pflanzenschutzmitteln und Bioziden, den die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit und die Europäische Chemikalienagentur im Juni 2018 veröffentlicht haben. Weitere Schwerpunkte sind die aktuellen Entwicklungen in Japan und die Risikokommunikation im Zusammenhang mit endokrin wirksamen Stoffen.

Kontakt:
Die Akademie Fresenius GmbH
cwerner@akademie-fresenius.de

21.11.2018

NKS-L Symposium 2018 – Von Horizont zu Horizont

Köln

Erfahrene Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und der Europäischen Kommission werden Schwerpunkte und relevante horizontale Themen des kommenden Arbeitsprogramms diskutieren und einen Ausblick auf das kommende EU-Forschungsrahmenprogramm „Horizont Europa“ geben. Im Rahmen der Veranstaltung informiert die NKS-L über lebenswissenschaftlichen Programmteile von „Horizont 2020“ („Gesundheit“, „Bioökonomie“ und „Biotechnologie“). Neben Plenarvorträgen und einer Podiumsdiskussion bieten Workshops und Thementische Möglichkeiten zum interaktiven Austausch. Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an Forschende aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie Vertreter von öffentlichen Einrichtungen und Nichtregierungsorganisationen, deren Tätigkeitsfeld im Bereich der Gesundheit oder der Bioökonomie liegt.

Kontakt:
Nationale Kontaktstelle Lebenswissenschaften