Termine
04.10.2022 - 05.10.2022

Bundesalgenstammtisch – Algen für den Klimaschutz

Frankfurt am Main

Neben ihrer Rolle als klimaneutrale Produzenten von biobasierten Feinchemikalien, Wirkstoffen, Futter- und Lebensmitteln haben Mikro- und Makroalgen auch ein enormes Potential für Anwendungen im Umweltbereich, beispielsweise zur Reinigung von Abwässern, Bindung von Schwermetallen oder zum Abbau organischer Schadstoffe. Entsprechend hat das Vorbereitungskomitee für den diesjährigen Bundesalgenstammtisch die Themenschwerpunkte gelegt: Algen im Bau- und Gebäudewesen Energiemanagement in der Algenprozesstechnik Ökosystemdienstleistungen Makroalgen

Kontakt:
DECHEMA e.V.
sabine.schneider@dechema.de

07.10.2022

Industria Biotec

Berlin

Time is running out. The climate catastrophe began long ago, and now threatens to irrevocably harm our planet’s biosphere. Our economies must be defossilised immediately, industries must be harmonised with nature’s cycles. A real Circular Economy must come about. Modern bio-technological solutions still don‘t attract the public attention they deserve. Let’s change that!

On October 7th 2022, Europe’s biotech industry will meet in Berlin and show what it can contribute to solving the most dire problems of our time: INDUSTRIA BIOTEC, the showcase for industrial biotechnology.

Kontakt:
BIOCOM AG
Tel.: +49 30 264 921 53
u.mannhardt@biocom.de

12.10.2022 - 13.10.2022

Diagnostics-4-Future Conference

Konstanz

International meeting-place for users and providers in diagnostics - from industry, science and medicine. Based on questions in medical care, clinics and laboratories, innovative solutions for new diagnostics are discussed including research and development.

Kontakt:
BioLAGO

12.10.2022 - 14.10.2022

CellMAT 2022

Dresden und online

alle zwei Jahre stattfindende Konferenz über zelluläre Materialien

Kontakt:
Deusche Gesellschaft für Materialkunde

13.10.2022 - 14.10.2022

HealthTech Innovation Days – HTID

Paris (F), +++ online +++

Die von France Biotech initiierten HTID® bieten europäischen Life-Science-Unternehmen eine Plattform, um ihr Wachstum voranzutreiben und ihre Innovationen zu den Patienten zu bringen. Die europäische Veranstaltung bringt jedes Jahr mehr als 800 Teilnehmer zusammen, darunter 300 globale Investoren, 150 innovative europäische Gesundheitsunternehmen und etwa 15 Pharmakonzerne.

Kontakt:
HealthTech for Care