Novartis eröffnet zweite Zellkulturanlage in Tirol

Nach zwei Jahren Bauzeit hat Novartis Österreich in Schaftenau/Tirol den zweiten Bauteil der Zellkulturanlage CC2 feierlich eröffnet. CC2Plus komplettiere die bereits 2022 in Betrieb genommene Anlage CC2 als nun "schnellste Zellkultur" mit einem Invest von 250 Mio. Euro. Das Fermentationsvolumen wurde damit um 1.125.000 Liter/Jahr auf etwa 1.800.000 Liter/Jahr erhöht.

ANZEIGE

Fibrose-Partnerschaft von Brainomix und Boehringer Ingelheim

Im Rahmen einer F&E-Partnerschaft bewertet Boehringer Ingelheim den Nutzen von Brainomix‘ KI-gestützter Lungen-CT bei der Frühdiagnose progressiver Lungenfibrose. Die erst seit Mai 2024 FDA-zugelassene KI der britischen Brainomix (Oxford) soll an führenden pulmologischen Zentren in den USA validiert werden.

SIE MÖCHTEN KEINE INFORMATION VERPASSEN?

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter