Handprothesen per Ultraschallsensoren steuern

Forscher vom Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik (Sulzbach) wollen im EU-Projekt SOMA die Steuerung von Handprothesen verbessern. Dabei setzen sie statt auf herkömmliche Elektroden, die Nervenimpulse im Muskelgewebe des Arms detektieren, auf Ultraschallsensoren, mit denen sich Befehle genauer und feinfühliger umsetzen lassen.

ANZEIGE

App auf Rezept – glucura erhält DiGA-Status

Glucura steht Menschen mit Diabetes mellitus Typ 2 neu als digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) zur Verfügung, die auf Rezept erhältlich ist. Die App zieht erstmals individuelle Glukosereaktionen heran, um Betroffenen personalisierte Ernährungsempfehlungen zu geben. Damit gelänge es, den Langzeitblutzuckerwert besser zu kontrollieren, wie klinische Studien ergaben. medtech-zwo

KI-Algorithmus erhält EU MDR Klasse IIa-Zulassung

Die Assistenz-Diagnosesoftware Prostate.Carcinoma.ai, entwickelt für die Segmentierung der Prostatadrüse und die Erkennung von Läsionen, erhielt im Dezember 2023 die EU MDR Klasse IIa-Zertifizierung. Der KI-Algorithmus der FUSE-AI GmbH analysiert eine Vielzahl radiologischer Aufnahmen in kürzester Zeit bei einer geringeren Fehlerrate als das menschliche Auge. medtech-zwo

Azalea Vision testet intelligente Kontaktlinse

Das belgische Start-up Azalea Vision arbeitet an nicht-invasiven Lösungen für Patienten mit Sehbehinderungen. Nun verkündete es den ersten On-Eye-Test der Kontaktlinse ALMA, einem funktionalen Prototyp der Azalea-Plattform für intelligente Kontaktlinsen. Das Gerät wurde für Patienten mit Keratokonus, Hornhautunregelmäßigkeiten, Photophobie und Presbyopie entwickelt. medtech-zwo

SIE MÖCHTEN KEINE INFORMATION VERPASSEN?

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter