Mit Hintergrund

Mit einer 54 Mio. US-Dollar fassenden Serie A-Runde trat das junge US-Unternehmen Gotham Therapeutics im Oktober ins Rampenlicht. Das New Yorker Start-up will Therapeutika entwickeln, die in die...

mehr

Zu wenig Kapital? Desinteresse der Forscher? Suboptimale Strukturen? Fest steht: Es gibt im Verhältnis zur Forschungsstärke zu wenig Start-ups in Deutschland. Die gute Nachricht: Das Land bewegt sich....

mehr

Lange war unklar, ob die scheidende Europäische Kommission die Bioökonomie-Förderung zugunsten der Kreislaufwirtschaft zurückschraubt. Jetzt präsentiert sie einen neuen Aktionsplan.

mehr

Nichts konnte klarer zeigen, dass biotechnologische Verfahren den Weg in eine nachhaltige Bioökonomie ebnen, als die Vorträge auf der 11. EFIB in Toulouse. Industrievertreter fragen sich allerdings,...

mehr

Der Bioökonomierat, VBIO und Wissenschaftlerkreis Grüne Gentechnik (WGG) fordern nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofes zu neuen Züchungsverfahren ein neues Gentechnikrecht. Der WGG-Vorstand...

mehr

Prof. Dr. Helga Rübsamen-Schaeff und Dr. Holger Zimmermann von der Wuppertaler Aicuris Anti-infective Cures GmbH wurden Ende November mit dem Deutschen Zukunftspreis des Bundespräsidenten...

mehr