67 Mio. Euro Serie-C für Schweizer Nouscom

Eine überzeichnete Serie-C-Finanzierung in Höhe von 67,5 Mio. Euro meldet die Schweizer Nouscom. Das Unternehmen arbeitet an universellen und personalisierten Krebsimpfstoffen auf der Basis viraler Vektoren in der Immunonkologie, und zielt damit auf Neoantigene ab. Die Runde wurde von Andera Partners angeführt.

ANZEIGE

Schweiz gibt Geld für Horizon-Programm frei

Der Schweizer Bundesrat hat Ende vergangener Woche 650 Mio. Franken für Ausschreibungen im Horizon Europe-Förderprogramm freigegeben. Da die Schweiz als nicht assoziierter Drittstaat gilt, wären Schweizer Wissenschaftler und Unternehmen ohne die Förderung von zwei Dritteln der Ausschreibungen des von 2021 bis 2027 laufenden EU-Programms ausgeschlossen.

SIE MÖCHTEN KEINE INFORMATION VERPASSEN?

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter