Nachrichten

Mit einer 54 Mio. US-Dollar fassenden Serie A-Runde trat das junge US-Unternehmen Gotham Therapeutics im Oktober ins Rampenlicht. Das New Yorker Start-up will Therapeutika entwickeln, die in die...

mehr

Durch überlange DNA-Sequenzen verursachte Krankheiten können mit einer von Schweizer Forschern vorgestellten Methode innerhalb weniger Minuten nachgewiesen werden. Parallel dazu arbeitet das Team um...

mehr

Dank zweier Großfinanzierungen für Qiagen und Biontech geht das Jahr 2018 als ein Rekordjahr in die Geschichtsbücher ein: Deutsche Biotechnologie-Unternehmen konnten bei Investoren im Vorjahr mehr als...

mehr

Zu wenig Kapital? Desinteresse der Forscher? Suboptimale Strukturen? Fest steht: Es gibt im Verhältnis zur Forschungsstärke zu wenig Start-ups in Deutschland. Die gute Nachricht: Das Land bewegt sich....

mehr

Der Münchener Vektor-Spezialist Sirion, der Wissenschaftler Dirk Grimm vom Universitätsklinikum Heidelberg und die US-Biotech-Firma Denali wollen gemeinsam neue Gentherapien für neurodegenerative...

mehr

Nach 18 Monaten ohne neue Importzulassungen hat China Anfang Januar für fünf gentechnisch veränderte (GV) Pflanzen den Weg auf den Heimatmarkt geebnet. Dow Dupont, Bayer und BASF profitieren.

mehr